Azealia Vs. CC P. Stonebridge Vs. Baauer

Irgendwie hat Schätzchen Azealia Banks das Talent, jeden Fettnapf mitzunehmen und gleicht damit, sorry, dann wieder unserem tapsigen Problem-Per Steinbrück - nennen wir ihn mal der Situation angemessen CC P. Stonebridge (CC natürlich für 'candidate for chancellor'). Ms. Banks jedenfalls bringt sich gerade kurz vor Veröffentlichung ihrer CD "Broke With Expensive Taste" mit der wenig freundlichen Übernahme des Tracks "Harlem Shake" des Brooklyner Produzenten Baauer ins Gespräch - angeblich hatte sie dafür seine Erlaubnis, davon weiß aber wieder keiner etwas. Egal, sieht gut aus und klingt auch ganz ordentlich - heißer Scheiß, so oder so. Zeit für den "Hamburg Shake"...